Freitag, 22. März 2013

Darf ich vorstellen ... Mampfi....

Ihr wisst nicht wer Mampfi ist?

Mampfi ist vorübergehend bei uns eingezogen. Er gehört zu der Gattung 'Sorgenfresser'.

Einfach die Sorgen aufschreiben oder aufmalen und schon schluckt er sie brav runter.

Am Besten ich zeig euch einfach mal ein Bild:

                           


Diese kleine knuffelige Kerl ist das Geburtstagsgeschenk für die Tochter von ganz lieben Freunden von uns und wird ihr Sonntag überreicht (Ich hoffe er gefällt ihr).

Genäht aus schönem Fleece und Kuschelzottel habe ich ihn nach dieser Anleitung, aber mit ein paar Änderungen, die ich gern verrate, wenn Interesse besteht.

So, das war's dann erstmal von mir für heute.

Euch ein schönes Wochenende.

LG Ani

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke, dass ihr bei mir vorbeischaut und ein Kommentar hinterlasst. Bei Fragen und Anregungen bin ich jederzeit da und nehme diese dankend entgegen.
Liebe Grüße Ani